Polarino Funktionsparka

fv0TxL5y6s

Polarino Funktionsparka

Polarino Funktionsparka
Artikel-Informationen

Abnehmbare Kapuze mit abnehmbarem Fellimitatbesatz. Aufgesetzte Pattentaschen, Napoleontasche, zwei Innentaschen. Reißverschluss mit Klettblende. Atmungsaktiv, wind- und wasserdicht (Wassersäule 5000 mm). Warm wattierte Qualität.

  • Pflegehinweise: Maschinenwäsche
  • Besonderheiten: verschweißte Nähte
  • Technische Funktionen: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserdicht
  • Materialzusammensetzung: Obermaterial: 66% Baumwolle, 34% Polyamid. Futter: 100% Polyester. Besatz: 100% Polyester. Wattierung: 100% Polyester

Produkttyp
Funktionsparka
Cotton made in Africa
Mit dem Kauf unterstützen Sie den nachhaltigen Baumwollanbau
Materialzusammensetzung
Obermaterial: 66% Baumwolle, 34% Polyamid. Futter: 100% Polyester. Besatz: 100% Polyester. Wattierung: 100% Polyester
Pflegehinweise
Maschinenwäsche
Stil
Sportlich
Optik
Unifarben
Farbe
Marine
Applikationen
Badges
Verschlussart
Reißverschluss und Klettverschluss, 2-Wege-Reißverschluss, Druckknöpfe
Kragen
Hochschließender Kragen, Mit Fleece gefüttert
Kapuze
Abnehmbare Kapuze, Mit abnehmbarem Teddy-/Kunstfell, Mit regulierbarem Elastikband
Taschen
Reißverschlusstaschen, Brusttasche mit Reißverschluss, Innentaschen, Pattentaschen
Bündchen
Mit verstellbarem Klettverschluss
Ärmelstil
Langarm
Besonderheiten
verschweißte Nähte
Technische Funktionen
Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserdicht
Wassersäule
5000 mm
Witterungseignung
Bei nassem Wetter, Bei Wind, Bei Schnee
Rückenlänge
In Gr. 50 ca. 88cm
Auslieferung
Liegend
Qualitätshinweise:
GOODproduct - Nachhaltige Produkte Logo GOODproduct - Nachhaltige Produkte
Cotton made in Africa Logo Cotton made in Africa
Bewertungen
(48)
Häufige Fragen
Polarino Funktionsparka Polarino Funktionsparka Polarino Funktionsparka Polarino Funktionsparka
PUMA Top Essential Layer, schnelltrocknend, für Damen

Unternehmensziel:  Die Menschen bei komplizierten Veränderungsprozessen mitnehmen, den Dialog anbieten und überzeugen.

Instrumente:  Wir nutzen alle Instrumente einer PR-Agentur. Bei uns steht der direkte Dialog im Vordergrund, wir sind nah bei den Menschen: ob bei Roadshows, Telefon-Hotlines, Diskussionsveranstaltungen oder Lesertelefonaktionen. Offline und Online wissen wir, wie wir Ihre Zielgruppe am besten erreichen. Wir finden für Sie die Ideen, die "zünden" und Ihr Anliegen in die Medien bringen. 

Internet-Portale:  Wir betreiben eigene Internet-Portale und haben so direkten Zugang zur "größten Fokus-Gruppe der Welt". Allein über unsere Webseiten "krankenkassen.de", "zinsen.de" und "eu-info.de" stehen wir täglich mit über 40.000 Verbraucherinnen und Verbrauchern im direkten Kontakt.

Qualität zählt:  Im Bereich der Bürger- und Verbraucherberatung sind die Leistungserwartungen besonders hoch. Euro-Informationen ist seit Jahren auf den Dialog mit Bürgern und Verbrauchern spezialisiert. Sehr anspruchsvolle Auftraggeber wie die Europäische Kommission und das Europäische Parlament sowie die Bundesregierung und verschiedene Landesregierungen schätzen unsere hohe Service-Qualität.






ERLEBNIS EUROPA eröffnet

Angela Merkel, Jean-Claude Juncker und Martin Schulz eröffnen im Mai 2016 das Besucherzentrum "ERLEBNIS EUROPA" im Europäischen Haus in Berlin. Europäisches Parlament und Europäische Kommission beauftragen Euro-Informationen mit der Betreuung und Beratung der Besucherinnen und Besucher der Ausstellung.
(Bilder: Europäisches Parlament, Europäische Kommission) 



Federal Reserve divisa sui tempi degli aumenti dei tassi di interesse

  • OLYMP Level Five Businesshemd, Body Fit, KentKragen, BaumwollMix
  • PROFUOMO Krawatte, florales AlloverMuster, Seide
  • È quanto rivelano i verbali della riunione del 13-14 giugno scorso, in cui i membri del comitato di politica monetaria hanno alzato i tassi a 1-1,25%

    Pubblicato il 05/07/2017
    Ultima modifica il 05/07/2017 alle ore 21:04

    Federal Reserve divisa sul rischio a breve termine di inflazione e sui tempi degli aumenti dei tassi di interesse entro il prossimo anno. È quanto rivelano i verbali della riunione della Fed del 13-14 giugno scorso, in cui i membri del comitato di politica monetaria hanno alzato i tassi a 1-1,25%. 

    I membri del comitato sono anche stati divisi sulla scadenza dei tempi per cedere sul mercato i titoli per migliaia di miliardi di dollari incamerati durante i programmi di «quantitative easing»: alcuni hanno sostenuto che la banca centrale dovrebbe avviare il processo entro un paio di mesi. Qualcuno ha anche espresso la preoccupazione che i prezzi delle azioni scambiate a Wall Street siano sopravvalutati. 

    A complicare il dibattito su come agire nei prossimi mesi, soprattutto sul fronte dei rialzi dei tassi ci sono due elementi: l’inflazione si è indebolita, giustificando la decisione di alcuni membri del Fomc di rallentare il passo, mentre le condizioni finanziare sono migliorate, andando in aiuto di coloro che spingono per continuare con il terzo rialzo previsto per il 2017.  

    Dal punto di vista dell’inflazione, i verbali sottolineano come la Fed veda l’avvicinarsi dell’obiettivo del 2% nel 2018 e il suo raggiungimento nel 2019. Restano ovviamente dubbi sui tagli al costo del denaro che secondo alcuni membri potrebbe portare «rischi alla stabilità economica e finanziaria». La prossima riunione della Fed è prevista per il 25-26 luglio. Mentre settimana prossima è prevista la testimonianza del numero uno della Fed, Janet Yellen, davanti al Congresso per la discussione di metà anno sulle politiche monetarie.  

  • ZiSch »
  • GÖTZBURG Slip, einfarbiges Design, LogoAufnäher
  • Mittagstisch »